Mit der Abgabe des Zwischenberichts ist der Antrag auf eine Verlängerung der Laufzeit des VI-NRMM um ein Jahr gestellt worden.

Die Verlängerung soll es ermöglichen, noch offene Arbeiten abzuschließen. Einige der offenen Punkte ergeben sich daraus, dass die lange Umbaupause an PETRA III mehrfach verschoben wurde und jetzt 2014 stattfindet. 2014 waren im Projekt viele Messungen mit bis dahin realisierten Optiken vorgesehen, die jetzt erst ab 2015 durchgeführt werden können. Andere interessante Fragestellungen haben sich erst während der Laufzeit des Virtuellen Instituts ergeben.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok