Das  Halbjahrestreffen des Virtuellen Instituts hat am 7.-8.5.2015 in Karlsruhe stattgefunden. Eingeladen hatte das KIT/IAM-WK, wo sich 24 Teilnehmer des VI im Dachgeschoss trafen.

Es wurde der Stand der Entwicklung im Bereich der Röntgenlinsen und der Röntgengitter diskutiert, die beide gute Fortschritte machen und zum allergrößten Teil im Zeitplan liegen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok