Am 4.7.2014 wurde das VI-NRMM in Berlin in der Geschäftsstelle der Helmholtz-Gemeinschaft evaluiert. Dabei wurde der international

führende Stand der entwickelten Optiken und Bildgebungsmethoden anerkannt. In einem schriftlichen Evaluierungsbericht werden in den nächsten Wochen einige administrative Schwächen und Ansätze zu deren Behebung genannt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok