Am 1.10.2011 wurde das Virtuelle Institut Neue Röntgenanalytische Methoden in der Materialwissenschaft (VI-NRMM) gegründet. Es soll die

Kompetenzen von acht Einrichtungen, die in der Röntgenbildgebung aktiv sind, bündeln und durch eine intensive Zusammenarbeit entscheidende Vorteile bei der Weiterentwicklung von röntgenoptikschen Instrumenten und Methoden für Anwendungen im Bereich der Materialwissenschaften schaffen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok